NfL 1-437-15, 22.04.2015

 
Meldung: NfL 1-437-15, Änderung Flugverkehrskontrollfreigaben für Flugmodelle
 
Endlich hat der Modellfluggott auch mal ein gutes Wort für die Modellflieger eingelegt. Die Regelungen für das Fliegen in kontrolliertem Luftraum (CTR) werden ab dem 01.06.2015 gelockert! Damit gelten die Flugeinschränkungen für Multicopter nicht mehr für Multicopter unter 5 kg, sofern unter ein paar zu berücksichtigenden Punkten 30 m Höhe nicht überschritten wird. Bislang brauchte man dazu eine Flugverkehrskontrollfreigabe. Beispielsweise betrifft das den Großteil von Dortmund, so dass man nun nahezu überall fliegendarf, sofern man die sonstigen Regelungen befolgt. Der Mindestabstand von Flughäfen bleibt mit 1,5 km unverändert.
 

Kommentar verfassen